UK-Coach™

Herzlichen Glückwunsch an alle neuen UK-Coaches!

In dem feierlichen Rahmen des UK-Coach Fachtags erhielten die diesjährigen AbsolventInnen
der UK-Coach Weiterbildung ihre Zertifikaten überreicht.
Marie Just als Vertreterin des Isaac und Peter Eichenauer sowie Martin Gülden als Veranstalter freuten sich
über die hervorragenden Leistungen der Gruppe im Rahmen der mehrjährigen Weiterbildung.
So war es eine echte Freude das hervorragende Engagement entsprechend zu würdigen!
Wir wünschen allen neuen UK-Coaches viel Erfolg in der Praxis!

UK-Coach (c) Absolvent/innen 2016

Der 1. UK-Coach Tag war ein voller Erfolg!

„Gute Redner, spannende Inhalte, tolle Atmosphäre!“
so und ähnlich die Aussagen von TeilnehmerInnen unseres Fachtags. Wir bedanken uns bei allen Besuchern die zur Premiere unseres im zweijährigem Rhythmus stattfindenden Fachtags gekommen sind!

Sie haben ebenso zum Gelingen des Tages beigetragen wie unsere Referenten, die aus Ihrem Praxisfeld bzw. Forschungsgebiet fundierte Anregungen für die Praxis im Feld UK lieferten.

Unser herzlicher Dank dafür geht an:
Dr. Kerstin Nonn
(„Die Bedeutung des Umfelds für die Sprachentwicklung.“)
Dr. Ursula Braun („Bin ich ein guter Gesprächspartner?“ und
Peter Eichenauer (ZoomME: Gelingende Kommunikation im - und mit dem Umfeld!“)

Die Wirkungsweise des Umfeldes auf die UK stand im Mittelpunkt des fachlichen Austausches. Die eingeladenen Referentinnen und Referenten beschreiben aus unterschiedlichen Richtungen ihre Sicht der Beziehung von Umfeld und unterstützt kommunizierender Person. In ergänzenden Workshops wurden praktische Herangehensweisen zu dem Thema vorgestellt. Auch den Workshopleiter/innen gilt unser Dank für ihre Beiträge:

Dr. Ursula Braun, Dr. Kerstin Nonn, Rike Bäcker,Sabine Krupke, Monika Waigand , Martin Gülden und Alexander Müller!
Die „Postersession“ ergänzte sehr eindrücklich anhand verschiedener Ausarbeitungen und Darstellungen die hervorragende Praxiskompetenz der Mitwirkenden.

Ganz besonderer Dank für ihre Präsenz und unterstützenden Worte gilt unserem Ehrengast, Frau Weid-Goldschmidt, die einen massgeblichen Anteil an der Entwicklung des Fachbereiches „UK“ in Deutschland hat! Ein reichhaltiges Büffet und genügend Pausen zum Austausch und Kennenlernen sorgten für eine angenehme Rahmung des anspruchsvollen Austausches.

Wir freuen uns auf den nächsten Fachtag und bedanken uns noch einmal für Ihren Besuch!

von links: Martin Gülden, Peter Eichenauer

von links: Fr. Weid-Goldschmidt, Dr. Kerstin Nonn, Dr. Ursula Braun und Marie Just

1. UK-COACH TAG 01.10.2016

Die Bedeutung des Umfeldes in der UK
01. Oktober 2016 - 1. UK-Coach-Tag in Dortmund

Für eine gelingende UK ist das Umfeld unterstützt kommunizierender Menschen von großer Bedeutung. Die Zusammenarbeit der verschiedenen Lebensbereiche ist die Basis für die Entfaltung der kommunikativen Möglichkeiten einer Person und somit verantwortlich für deren aktive Partizipation und Selbstbestimmung.
Der Fachtag lädt dazu ein, sich mit der Wirkungsweise des Umfeldes auf die UK auseinanderzusetzen. Die eingeladenen Referentinnen und Referenten beschreiben aus unterschiedlichen Richtungen ihre Sicht der Beziehung von Umfeld und unterstützt kommunizierender Person. In ergänzenden Workshops werden praktische Herangehensweisen zu dem Thema vorgestellt.
Besonders freut es uns, den frischen Absolventinnen und Absolventen in einem schönen feierlichen Rahmen die UK-Coach-Zertifikate zu überreichen. Hierzu ist Marie Just als Isaac Vorstand zugegen!
Im Rahmen einer „Poster-Session„ werden gestandene UK-Coaches sich gern mit Ihnen über Ihre Projekte und Erfahrungen in der Praxis austauschen.
Selbstverständlich besteht für Interessierte auch die Möglichkeit, sich ausgiebig über die Weiterbildung „ UK-Coach„ zu informieren und mit uns ins Gespräch kommen.

Das UK-Coach-Team freut sich auf Sie!


Hier geht es zum Flyer:
UK Coach Tag 2016


Hier können sie sich Ihre Teilnahme sichern:
Anmeldung Fachtag 01.10.2016

Was ist der UK-Coach™?
Gelingende UK braucht ein informiertes und unterstützendes Umfeld. Hierzu benötigen professionelle Bezugspersonen sowohl umfassende Fachkompetenzen als auch Kompetenzen im Bereich des Coachings und der Organisationsentwicklung.

Hier setzt die modular aufgebaute Fortbildung zum UK-Coach™ an. Im Zusammenspiel von Fach- und Coaching- Modulen entwickeln die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Lehrganges ein vertieftes Verständnis von den vielfältigen Aufgaben einer professionellen Begleitung im Bereich der Unterstützten Kommunikation und erwerben die hierfür notwendigen Kompetenzen.

Die Zielsetzung nach Abschluss des Lehrganges ist:

Professionelle Bezugspersonen begleiten und koordinieren die Förderung und Therapie einer unterstützt kommunizierenden Person in ihrem sozialen und institutionellen Umfeld. Dies umfasst die Implementierung unterschiedlicher Kommunikationssysteme und UK- Methoden sowie die Strukturierung des Förder- bzw. Therapieprozesses.

Abschluss:

Abschluss als „UK-Coach™“

Die Weiterbildung wird mit einem von ISAAC e.V. und INTASCO ausgestellten Zertifikat bescheinigt.

Die Teilnehmenden können darüber hinaus ein Zertifikat von der DGTA, Deutschen Gesellschaft für Transaktionsanalyse erwerben.(Bei Vorlage der entsprechenden Nachweise und Absolvierung ergänzender Kurse. Diese Seminargebühren sind nicht im UK Coach enthalten.)

Anmeldung 2016-2019: Begrenzte Platzzahl!

UK-Coach Weiterbildungsgang 2016-2019

HIER geht es zum Flyer zur Weiterbildungsreihe UK-Coach 2016-2019

Weitere Informationen auf unserer WEBSITE: www.uk-coach.de